Aktuelles 

9.7. um 6:00 erreicht der Mond seine maximale Helligkeit in diesem Jahr, denn im Juli ist die Erde aufgrund der elliptischen Umlaufbahn der Sonne besonders nah und auch der Mond der Erde. Dieser Vollmond wird als Gurupoornima gefeiert und dient der erneuten Ausrichtung und Verbindung auf/mit den kosmischen Kräften und dem Dank an alle, die uns auf dem Weg der spirituellen Erfahrung und Einsicht in das Wesentliche begleiten. 

Tagesseminar am Samstag, den 8. Juli von 9:00 bis 18:00

Verfeinern und Ausdehnen der Wahrnehmung
mittels Tattwa Dharana

Dieses Seminar zeigt einen Weg, um sich mit seinen Geisteskräften zu befreunden und alle Teile zu verstehen, zu respektieren und zu vereinigen.

Programm:

1.     Information zum jeweiligen Tattwa /Elementeschwingung

2.     Asana und Pranayama

3.     Trataka (konzentrierter Blick) auf das Symbol in einfacher geometrischer Form

4.     Inneres Wahrnehmen mit entsprechendem Mantra

5.     Zusammenschau der Pancha Tattwas/5 Elemente in Tattwa Dharana

weitere Infos HIER


Yoga Kurse ab September - Anmeldungen laufen!

Hier finden Sie die Yoga Kurse vom zweiten Halbjahr 2017.

Hier können Sie gerne die Kursankündigung als PDF ausdrucken.

Atha yoga anuśāsanam 
Die Einführung von Yoga beginnt. (Yoga Sutra I.1)


Ein interessanter Beitrag:

„Yoga in Prävention und Therapie - 

Eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme

Herausgegeben vom Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY)

Diesen interessanten Artikel Dr. Holger Cramer können Sie  HIER  lesen.

Ich wünsche allen innere Stärke und ein Frieden erfülltes 2017und ich freue mich auf ein Wiedersehen und neue Begegnungen!

  © Ananda Dham Yoga Praxis 2017