Klangschalen

Klangschalen und Fen-Gong für das Wohlbefinden 

Entspannung mit Klangschalen,
Fen-Gong und Yoga Nidra

Die Klangschwingung der therapeutischen Klangschalen von Peter Hess und der Fen Gongs werden innerhalb verschiedener Rahmenbedindungen eingesetzt: 

1. während dem Yogaunterricht zur Anfangsentspannung und während dem längeren Halten von Asanas und/oder während der angeleiteten inneren Reise in der Tiefenentspannung Yoga Nidra. Zu den heilenden Klängen von Fen-Gong, Klangschalen und Mantras reinigst du  mit sanftem Atem deine Energiebahnen, entspannst tief und schöpfst frische Kraft, während du das sanfte Strömen der Klangschwingung im Körper spürst.

2. Bei einer individuellen Klangmassagen werden die Klangschalen und der Fen Gong gezielt zur Anregung der Heilkräfte eingesetzt. Es findet ein Vor- und Nachgespräch statt.
Die Klänge lösen Blockaden und rufen ein tiefes Wohlgefühl hervor. Auch die „Gesundheitsaura“, sprich das pranische Körperfeld wird gereinigt und harmonisiert, die Energiezentren, die Chakras angeregt. Die Klangschalen werden direkt auf den Körper an bestimmten Stellen aufgesetzt und im Bereich des pranischen Energiefeldes  - 15 bis 30 cm um den Körper herum - bewegt.

Kosten: derzeit  auf Spendenbasis

HIER können Sie eine Klangmassage buchen  (Vor und Nachgespräch und 45 Minuten Klang)

Nada Brahma - die Welt ist Klang 
In einem einzigen Ton ist das ganze Universum versammelt. 
Indische Weisheit




  © Ananda Dham Yoga Praxis 2018