Seminare

und Workshops dienen dem Kennenlernen und der Vertiefung von verschiedenen Yogathemen, Übungen und Yogawegen.
Hierbei kann auch Gemeinschaft (Sangha) und Austausch gepflegt werden, was im Unterricht eines Kurses eher zu kurz kommt. 

Samstag, den 8. Juli von 9:00 bis 18:00

Verfeinern und Ausdehnen der Wahrnehmung
mittels Tattwa Dharana

Alle Kulturen wussten schon immer, dass die Symbolwelt des Unbewussten der Schlüssel zu Lebensglück und Heilung ist.

Es gibt zwei verschiedene Wahrnehmungsformen: 
mit Gebrauch der Sinne und ohne sie.
Die Sinneswahrnehmung braucht es für weltliche Erfahrungen. Das Zurückziehen der Wahrnehmung von den Sinnen führt zur inneren, transzendenten Erfahrung.
    

Dieses Seminar zeigt einen Weg, um sich mit seinen Geisteskräften zu befreunden und alle Teile zu verstehen, zu respektieren und zu vereinigen. Die Ausrichtung auf ein Symbol/Yantra ist sozusagen das Einstiegstor und setzt einen freien Fluss von Heilungsenergie in Gang.

Ort: Ananda Dham Yoga Praxis Gebühr: 54€, für Mitglieder reduziert: 33€
Mitbringen: bequeme Kleidung, eigene Trinkflasche, eigenes Essen

Bitte unbedingt anmelden, da nur begrenzt Platz vorhanden ist! Anmelden

Hier können Sie die ausführliche Einladung als PDF ausdrucken   

Samstag, den 14.1.17 von 14:30 – 17:00

Die Sonnenkraft in uns - 

Übungen rund um das Sonnengeflecht, das Manipura Chakra

Das Energiezentrum Manipura Chakra ist mit Solarplexus verbunden und beeinflusst unsere Schaffenskraft und unseren Willen sowie unseren Metabolismus. 

weitere Infos HIER

Wer Interesse an einem anderen Workshop oder Seminar hat -

bitte nachfragen! Ich komme auch gerne zu Ihnen!

Beispielsweise ein Yoga Seminar wie dieses: 

Yoga zur Stärkung von Achtsamkeit, 
Heiterkeit und Entspannung im täglichen Leben 
Seminar mit Dagmar Auerbach 

Dieses Yogaseminar widmet sich speziell der Stärkung und Ausbalancierung der ganzen Persönlichkeit durch die Entwicklung und Integration der fünf Koshas. Jeder Mensch ist eine Komposition aus den fünf feinstofflichen Energieebenen, die unser Wohlbefinden, Denken, Fühlen, Verhalten bis hin zu meditativen Erfahrungen beeinflussen. Weitere Infos hier

und beispielsweise:

Die Sonne des Herzens erstrahlt in uns

Übungen rund um Anahata Chakra, das energetische Herzzentrum

Mit den Übungen rund um Anahata Chakra stärken wir unser emotionales Gleichgewicht und die Fähigkeit, unangenehme Situationen auf angenehme Weise zu lösen. Das Herz ist der Raum, in dem bedingungslose Liebe erblüht, und der Spiegel, in dem sich Schönheit manifestieren kann.

Weitere Infos hier

oder auch hierzu: 

Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen 

Übungen zur Achtsamkeit fördern eine verfeinerte Wahrnehmung und entwickeln  den neutralen inneren Beobachtungsmodus in uns. Zusammen mit Entspannungstechniken werden hierdurch Blockaden und Stress beseitigt und die Erfahrung von innerem Frieden möglich.  Weitere Infos hier

und noch viele Veranstaltungen und Themen mehr … Fragen Sie nach!

  © Ananda Dham Yoga Praxis 2017